Die vielfältigen Seminar-, Trainings- und Projektangebote unseres Jugendhauses richten sich seit einigen Jahren an Schüler/-innen der Erfurter Regel- und Förderschulen. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen dabei auf Lebens- und Berufsorientierung.
Unsere Angebote orientieren sich dabei immer am Bedarf der Jugendlichen, und im Besonderen an den Ansprüchen  benachteiligter Schüler/-innen, undzeichnen sich durch einen hohen Realitätsbezug und methodische Vielseitigkeit aus.
Die Seminare im Haus werden von den Jugendlichen gern angenommen und in der Regel positiv beurteilt. Anmeldungen erfolgen durch die Lehrkräfte der Schulen, da wir mit Klassenverbänden arbeiten. Unser Team ist stets bemüht die Seminare qualitativ zu verbessern und angemessen zu gestalten.
Eine Beschreibung der regelmäßig durchgeführten Angebote finden Sie auf diesen Seiten, aber auch für weitere Anfragen und Fragen sind wir jederzeit offen.

Zusätzliche Informationen